VERLEGT: Irish Heartbeat Festival

Freitag, 19. März 2021

Beginn:  20:00 Uhr

Ort:  Kronenzentrum Bietigheim-Bissingen

Kategorie:  Treffpunkte außerhalb der Abonnements

Bitte beachten: Die Veranstaltung wird verlegt! Neuer Termin ist Freitag, 25. März 2022 um 20 Uhr im Kronenzentrum. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

„Irish Heartbeat“ ist ein Festival, das die Hand am Puls der irischen Musikszene hat. Es bringt seit 32 Jahren sowohl ihre traditionellen als auch innovativen Elemente auf Tour. Insbesondere rund um den St. Patrick’s Day steigt das Zusammengehörigkeitsgefühl der Iren und ihrer Freunde – egal wo sie sein mögen – ganz besonders stark an. Man spürt die unsichtbaren Bande, wie sie nur Kultur über den Erdball spannen kann.

Die Bands sind:

Briste – Tradition with a smile

Die drei jungen Frauen Emma, Alison und Joanna­ überkommen den temporären Scherbenhaufen und setzen all die Scherben zu einem neuen frischen Sound zusammen, der nicht nur auf sie, sondern auch auf die Zuhörer eine heilende­ Wirkung hat. Ihre internationale Karriere beginnt in den USA. Es ist also kein Zufall, dass etwas Country und Americana in das Repertoire Eingang findet.

3 on the Bund – A sound address for Irish music

Das Programm des Quartetts ist ein Spaziergang nicht nur durch die irische Tradition, sondern auch ein Ausflug in die Weltmusik. Ein Sound, der frisch und voll mit neuen Ideen ist!
3 on the Bund ist ein tolles Beispiel dafür, wie weltumspannt irische Musik inzwischen ist.

Green Road – Irish ballads revisited

Die Jungs von Green Road nehmen die Zuhörer mit auf die Reise zu den schönsten Balladen der grünen Insel. Sie schlagen mit ihren Arrange­ments einen neuen Weg ein und polieren teilweise in Vergessenheit geratene Songs auf Hochglanz. Leadsänger Peter Sinnott hat eine Reibeisenstimme, die für dieses Genre einfach ideal ist. 5-string-Banjo, Mandoline und Gitarre bilden dichte rhythmische Strukturen, so verschlungen wie Hecken an einer Landstraße.

Karten 32 €

Programmhefte